Rücksendungen

Dank der einfachen Rücksendungsrichtlinien und der erweiterten Ersatzgarantie* von Exertis Hammer können Sie stets ganz beruhigt sein.

 Rücksendungsrichtlinien

Arten von Rücksendungen

Defekt bei Erhalt (Dead on arrival, DOA)

Exertis Hammer bietet für die meisten Produkte einen DOA-Garantiezeitraum von 14 Tagen ab Rechnungsdatum. Innerhalb dieser Frist wird für jedes Produkt, das von Exertis Hammer als DOA bestätigt wurde und in unseren 14-tägigen DOA-Zeitraum fällt, eine  Rücksendenummer (RMA-Nummer) ausgestellt. Kunden, die ein DOA-Produkt erhalten, haben, soweit genügend Lagerbestand vorhanden ist, das Recht auf eine frühzeitige Ersatzlieferung.

 

Garantierücksendungen

Exertis Hammer bietet einen Garantiezeitraum von 180 Tagen ab Lieferdatum an. Nach Ablauf dieser Frist wird Exertis Hammer angemessene Anstrengungen unternehmen, um den Kunden in den Genuss einer eventuellen erweiterten Herstellergarantie kommen zu lassen. Das Produkt muss innerhalb der Garantiefrist des Herstellers zurückgesendet werden, um als Garantierücksendung betrachtet werden zu können. 

 

Beschädigung auf dem Transportweg

Wenn eine Sendung scheinbar auf dem Transportweg beschädigt wurde, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

  1. Verweigern Sie die Annahme der Güter wegen Beschädigung
  2. Bestätigen Sie per Unterschrift den Erhalt der beschädigten Güter
  3. In beiden Fällen müssen Sie Exertis Hammer schriftlich innerhalb von zwei Werktagen informieren. 

 

Mechanischer Schaden an Produkten

Wenn ein Produkt mechanische Schäden aufweist, müssen Sie Exertis Hammer schriftlich innerhalb von zwei Tagen nach Erhalt darüber informieren. 

 

Rücksendungsantrag

Füllen Sie entweder online einen Rücksendeantrag aus oder laden Sie ihn sich herunter (Excel-Datei) und senden Sie ihn per E-Mail an returnsrequest@hammerplc.com, zusammen mit eventuellen zusätzlichen Tabellen für umfangreiche Rücksendungen.

 

Rücksendungsgenehmigungen (RMA) 

  • Rücksendungen werden entweder genehmigt oder abgelehnt (üblicherweise innerhalb von 24 Stunden).
  • Für genehmigte Rücksendungen wird eine RMA-Nummer ausgestellt, die ab dem Ausstellungsdatum durch Exertis Hammer 14 Tage lang gültig ist. 
  • Wenn ein Formular unvollständig bei uns eingeht, dauert es länger, bis eine RMA-Nummer ausgestellt werden kann. 
  • Die Stellung eines Antrags auf eine frühzeitige Ersatzlieferung ist keine Garantie dafür, dass dieser genehmigt wird. Frühzeitige Ersatzlieferungen sind nur möglich, wenn Exertis Hammer einen ausreichenden Bestand auf Lager hat.  
  • Die Stellung eines Gutschriftantrags  ist keine Garantie dafür, dass Sie eine Gutschrift erhalten. 

 

Warenrücksendungen 

  • Alle Produkte müssen innerhalb von 14 Tagen ab Ausstellung der RMA-Nummer zurückgesendet werden. Wenn dies nicht erfolgt, verfällt die Rücksendegenehmigung. 
  • Alle Produktrücksendungen müssen per Kurier an folgende Adresse erfolgen: (Per Post zurückgesendete Produkte können abgelehnt werden, da in diesem Fall die Herstellergarantie unwirksam werden kann.) 

  Exertis Hammer
  Returns Department
  Intec 1, Intec Business Park 
  Wade Road
  Basingstoke
  Hampshire RG24 8NE
  Großbritannien

  • Bitte vergewissern Sie sich, dass nur genehmigte Produkte zurückgesendet werden. Alle Sendungen ohne gültige RMA-Nummer werden abgelehnt.
  • Alle Rücksendungen müssen gut sicht- und lesbar mit einer gültigen RMA-Nummer versehen und es muss eine Kopie der Rücksendegenehmigungsunterlagen beigelegt werden. Wenn dies nicht geschieht, wird die Sendung abgelehnt. 
  • Alle auf Ihrer RMA-Genehmigung aufgeführten spezifischen Bedingungen müssen erfüllt werden.
  • Die Verpackung darf nicht verunstaltet werden; dies gilt insbesondere für Einzelhandelsprodukte.
  • Es sollte stets die Originalverpackung aufbewahrt und verwendet werden, wenn ein Produkt zurückgesendet werden muss. 
  • Festplatten müssen in antistatischer, ESD-Schutzverpackung zurückgesendet werden. Zur Sicherung der Festplatten muss Schaumgummi verwendet werden. 
  • Die Versandkosten sind vom Absender zu tragen: Bei Rücksendungen ist dies der Kunde und bei Ersatzlieferungen Exertis Hammer. (Hiervon ausgenommen sind Produkte, die wegen eines Mangels zurückgesendet wurden und bei denen später festgestellt wurde, dass kein Mangel vorliegt. In diesem Fall sind die Versandkosten vollständig vom Kunden zu tragen.)

 

Von Exertis Hammer empfangene Güter

  • Für Produkte, die aufgrund eines Mangels an Exertis Hammer zurückgesendet wurden und die sich nach Prüfung durch Exertis Hammer als mängelfrei herausstellen, kann eine Gebühr verlangt werden. 
  • Produkte, bei denen sich später herausstellt, dass sie nicht von Exertis Hammer geliefert wurden, werden ohne Reparatur an Sie zurückgeschickt.
  • Wenn Sie ein Produkt an Exertis Hammer zurücksenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle darauf gespeicherten Daten verloren gehen können.
  • Wenn Sie nicht alle auf Ihrer RMA-Genehmigung aufgeführten Bedingungen erfüllen, kann dies dazu führen, dass das Produkt an Sie zurückgesendet wird. 
  • Wenn eine frühzeitige Ersatzlieferung vorgenommen wurde, wird diese bei Verlassen unseres Hauses in Rechnung gestellt. Für diese Rechnung wird eine Gutschrift in voller Höhe gewährt, sofern das mangelhafte Produkt innerhalb von 14 Tagen bei Exertis Hammer eingegangen ist.  

 

Rücksendungen gegen Gutschrift

  • Waren, die gegen Gutschrift zurückgesendet werden, müssen innerhalb von 14 Tagen an Exertis Hammer zurückgeschickt werden. Wenn die Waren nicht innerhalb von 14 Tagen ab Ausstellungsdatum bei Exertis Hammer eingehen, behält sich Exertis Hammer das Recht vor, eine Lagerauffüllungsgebühr auf alle später ausgestellten Gutschriften anzurechnen. 
  • Alle gegen Gutschrift zurückgesendeten Produkte müssen sich in der Originalverpackung befinden, einschließlich jeglichen Zubehörs wie Kabel, Handbücher, Tapes, Frames, usw.  Alle nicht in diesem Zustand zurückgesendeten Produkte werden an Sie zurückgeschickt und es erfolgt keine Gutschrift. 
  • Alle zurückgesendeten Produkte werden nach Eingang bei Exertis Hammer getestet. Bestimmte Produkte werden für umfangreichere Tests und Analysen an den Hersteller geschickt. Sobald alle Tests abgeschlossen sind, wird die entsprechende Gutschrift auf Ihrem Account vorgenommen. Die Höhe dieser Gutschrift kann vom ursprünglichen Rechnungsbetrag abweichen und berücksichtigt das Alter der Waren gemäß dem entsprechenden Gutschriftprogramm des Herstellers. 

 

Rücksendungen zur Reparatur/Ersatz oder zur Inspektion 

  • Alle Produkte, die zur Reparatur/Ersatz oder zur Inspektion zurückgeschickt werden, müssen sich in der Originalverpackung oder einer gleichwertigen Verpackung befinden. Jegliches Zubehör wie Kabel, Handbücher, Tapes, Frames, usw. sollte nicht zusammen mit dem Produkt zurückgeschickt werden, sofern Sie nicht eine Rücksendung gegen Gutschrift vornehmen. 
  • Waren, die nicht innerhalb des Garantiezeitraumes bei uns eingehen, fallen nicht mehr unter die Garantie. 
  • Für alle Produkte, bei denen später festgestellt wird, dass sie nicht mehr der Garantie unterliegen oder aber mechanische Schäden aufweisen, wird entweder eine Reparaturgebühr erhoben oder sie werden ohne Reparatur zurückgesendet. In manchen Fällen werden sie vom Hersteller entsorgt. 
  • Wenn Sie ein Produkt zur Reparatur oder zum Ersatz im Rahmen der Garantie zurücksenden, können Sie ein alternatives Modell oder ein zuvor repariertes Produkt als Ersatz erhalten. Wenn der Hersteller das Produkt nicht reparieren/ersetzen kann, wird eine Gutschrift ausgestellt.
  • Eine Garantiereparatur durch den Hersteller kann 4-6 Wochen in Anspruch nehmen. Reparierte bzw. Ersatzprodukte, die früher vom Hersteller zurückgesendet werden, gehen Ihnen sofort nach Erhalt zu.